UNCCD wird internationaler Beobachter des Green Climate Funds

Das Übereinkommen der Vereinten Nationen zur Bekämpfung der Wüstenbildung (UNCCD) tritt der Gruppe der internationalen Beobachterorganisationen im Rahmen des Green Climate Funds (GCF) bei. Als wichtigste Quelle für die Klimafinanzierung bietet GCF den UNCCD-Mitgliedsländern viele Chancen, die Vorbereitung und Umsetzung von umfangreichen transformativen landgestützten Klimaprojekten zu finanzieren. Im Rahmen von COP 13 arbeiten UNCCD und GCF zusammen, um eine Schulung zum Thema "Wie erhält man Zugang zu Finanzierung des Green Climate Funds für landgestützte Projekte?"

See all News Read the complete news

Facebook Twitter Google+